Alfons Nagler

Obergefreiter in einem Inf.Rgt. - 28 Jahre

gefallen am 8.1.1942 in Rußland

EINSÄTZE

26.8.39 - 9.11.39: Aufenthalt im Operationsgebiet „Ost“

1940

12.05. - 04.06. Vormarsch durch Belgien und Nordfrankreich
05.06. - 08.07. Durchbruchsschlacht an der Somme und Verfolgungskämpfe an Seine und Loire im Verband der 4. Armee.
09.07. - 23.09. Besatzungstruppe im Verband der 2. Armee

1940/41

24.09. - 05.04. Verwendung im Heimatkriegsgebiet
06.04. - 09.04. Durchbruch durch die jugoslawischen Grenzbefestigungen
10.04. - 12. 04. Kämpfe zur Einnahme von Agram und Belgrad
13.04. - 18.04. Einnahme von Belgrad, Verfolgungskämpfe auf Sarajewo
18.04. - 04.06. Sicherung des ehemaligen jugoslawischen Raumes
31.12. 1941 Verwundungen an Hüfte, Hoden.

08. 01. 1942 Gestorben im Kriegslazarett in Simferopol/Krim, beerdigt in
Simferopol/Krim




Ein Blick in die Vergangenheit Geschichte der Pfarrei Der Roemerstein von Wolferstadt Hagau Das Ehehaftbuch von 1571 Franzosen in Wolferstadt Geschichtliches von Zwerchstrass
Sühne für Mord und Totschlag Anwesen und deren Besitzer im 19.Jahrhundert Gefallen für...............

Wolferstadt im Licht der Ehehaft von 1571

Geschichte der Schule

Kapelle

Quellen der Geschichte: Gemeinderechnungen

Gefallen!

Kriegstote mahnen
Aurnhammer Simon
Buckel Johann
Duerr Josef
Eichel Oskar
Eigenmann Alois
Eigenmann Martin
Gruber Josef
Gruber-Anton
Gruber-Ludwig.
Hasmiller-Johann(Herrmann)
Hasmiller-Johann.
Hoenle-Anton.
Hofmann-Anton
Huber-Anton
Huber-Sebastian
Jung-Josef
Kraus-Thomas
Lindig-Anton
Luderschmid-Karl
Nagler-Alfons
Nagler-Ludwig
Ottmann-Alois.
Ottmann-Georg
Pfeifer-Michael
Rebele-Johann
Rebele-Karl
Rosenwirth-Alois
Rosenwirth-Franz Xaver
Schneid Johann
Schneid-Eduard
Schneid-Josef
Schneid-Karl
Schnierle Thomas
Schnierle-Johann
Stenzenberger-Marcellian
Weber-Josef
Wenninger-Xaver